Kontakt Impressum

Allgemeine Informationen
Nachfolgend finden Sie Informationen zur Langen Nacht der Architektur 2017.
Informationen zur Langen Nacht der 
Architektur 2019 folgen im Frühjahr 2018.

Eine Nacht.
Mehr als 70 spannende Gebäude.
Über 30 000 Besucher.

Die Lange Nacht der Architektur findet am Freitag, den 20. Januar 2017 zum vierten Mal in München, im Rahmen der BAU 2017, statt.

Organisiert wird die Veranstaltung durch die Messe München GmbH und es nehmen verschiedene Gebäude und auch Projekte teil. Dort entscheiden die Verantwortlichen selbst, was sie Ihnen an diesem Abend als Programm anbieten - von architekturorientierten Führungen und Vorträgen über Livemusik mit Häppchen und Cocktails ist alles dabei.

Der nächtliche Streifzug durch die Münchner Architekturwelt steht nicht nur Messebesuchern zur Verfügung, sondern allen an Architektur Interessierten. Sie können in einer kalten Winternacht sehenswerte und spektakuläre Gebäude in München und Umgebung (neu) entdecken – und das kostenlos*!

Die Gebäude erstrahlen in einem neuen Licht und Sie bekommen Einblicke in Gebäude, die sonst gar nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Sie können zwischen den verschiedenen vorgegebenen (Bus-)Routen wählen oder sich Ihre ganz eigene Tour zusammenstellen.

Verpassen Sie diesen außergewöhnlichen Abend nicht!

*Bis auf wenige Ausnahmen ist die Lange Nacht der Architektur inklusive der Busshuttles kostenfrei. Ausnahmen sind in den einzelnen Projektbeschreibungen vermerkt.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Bei einzelnen Projekten und Gebäuden sind vorherige Anmeldungen erforderlich. Die Hinweise finden Sie in den einzelnen Projektbeschreibungen.

Für mögliche Sicherheitskontrollen wird um Mitführung eines amtlichen Lichtbildausweises gebeten.

Letzte Hinweise über Überfüllungen, Wartezeiten etc. können Sie über unsere WhatsApp-Funktion auf unserer Webseite zeitaktuell erhalten, dafür müssen Sie sich anmelden.

Teilnahme an der Veranstaltung auf eigene Gefahr.

Infos zu unseren Busrouten:

 

Sie können jederzeit auch öffentliche Verkehrsmittel nutzen (s. Gebäude) oder mit dem eigenem PKW anreisen. Kurzfristige Änderungen erhalten Sie in unserer WhatsApp-Gruppe.

Die Messe München GmbH und die BAU 2017 möchten sich an dieser Stelle bei allen beteiligten Kooperationspartnern und den Sponsoren für die Unterstützung sehr herzlich bedanken.

Kuratorium

präsentiert von:

BAU 2017 Messe München

Sponsoren:

PDF downloaden
Die Broschüre zur LNDA 2017
to top